Samstag, 18. Februar 2012

Was dich erwarten könnte.....

Wenn mir deine Bewerbung gefällt, wird Folgendes geschehen:



Du kannst in meinem Sklavenstall aufsteigen, natürlich musst du dafür einiges leisten.



Es gibt verschiedene Stufen, in die du von mir eingeteilt wirst. Ich entscheide anhand deiner Führung, Geschenke, Zahlungen, ect. wann du aufsteigst!



Je höher dein Tribut, umso schneller steigst du natürlich auf und das bedeutet für dich, dass ich mich eingehender mit dir befasse! Du wirst öfter von mir hören, ich werde näher auf dich eingehen, du darfst Fotos von mir empfangen, mit mir per Cam chatten usw.



Natürlich fängt jeder mal klein an, also ist die erste Stufe auch die beschissenste! Anders hast du es nicht verdient, elendes Sklavengesindel!



Du bist nichts und musst dich erst beweisen!





Vielleicht darfst du auch mal mit mir telefonieren und real Aufgaben für mich erledigen, dafür musst du allerdings den höchsten Rang erreicht haben, meine private Handynummer erhalten nur ausgewählte, sehr gehorsame und solvente Sklaven!



Bist du mir erst völllig ausgeliefert und führst dich zu meiner vollsten Zufriedenheit, hast du natürlich den höchsten Rang, mit den meisten Rechten.



Du sorgst für meinen Luxus, egal wie! Du beutest dich selbst aus, um mich glücklich zu machen, du kannst dich mit einem Schuldschein und/oder einem Blackmailvertrag verpflichten. Als Gegenleistung genießt du die meiste Aufmerksamkeit von mir!

Freitag, 10. Februar 2012

Blackmail+Schuldschein+Sklavenvertrag...

Blackmailvertrag
Ich bitte Lady Gina hier mit ausdrücklich, mich zur Einhaltung meiner Verpflichtungen zu bewegen. Hierfür sind alle Mittel und Wege zugelassen, die der Einhaltung meiner Verpflichtungen dienen.
Mir ist bewusst, das Blackmailing im Rahmen von,Demut,Erniedrigund und Erpressung bedeutet und dies von mir auch ausdrücklich gewünscht ist.
Meine Daten werden sicher von Lady Vivian aufbewahrt und nicht an 3. weitergegeben oder verkauft. Die Verwendung meiner Daten geschieht ausschließlich im Rahmen von Financial Domination.

 
Mein monatlicher Tribut: _________________€
Vorname:

Nachname:

Adresse:

Telefon:

Handy:

Geburtsdatum:

Ausweis- Nr.:

Email-Adresse:

Nettoverdienst:

Finanzielles Guthaben, Sparbücher, Immobilien:

Monatliche Fixkosten:

Kontonummer:

BLZ:

Onlinebanking – Daten:

Internetadresse der Bank:

Konto- Nr.:

Pin / Passwort:

Deine Geheimnisse:







 
 
Ort / Datum:               Unterschrift:
 
Hiermit verpflichte ich mich als Geldsklave der Herrin Lady Gina zu dienen und all ihre Wünsche zu erfüllen.
 
(Ausdrucken, Handschriftlich ausfüllen,einscannen und an die Mailaddy der Herrin senden!).

LadyGina@gmx.net

Samstag, 28. Januar 2012

Sklavenzentrale

www.sklavenzentrale.com/?ZN=361885
Hallöle,

Gern erfülle ich Dir Duftwünsche und biete Dir vieles an Duftwäsche an z.B.


Slips
Nylons
Halterlose/Strapse
Söckchen
Body`s
Catsuit`s
BH`s
Jeans
Hemdchen
Tampon
Binden
Slipeinlagen
Natursekt
..............

Magst Du richtig versaute Slips, dann lass es mich wissen.

Falls Du fragen hast oder Interesse an dem was ich anbiete, freue ich mich auf nette Nachricht.


Sonntag, 8. Januar 2012

Wenn du mein Sklave werden willst MUSST du folgende Dinge achten und ihnen folge leisten:


1.)
 Du beweist mir deine Echtheit! Ich will kein Foto oder Ähnliches.... sowas kann jeder machen; egal ob er es ernst meint oder nicht. Dein Beweis kommt vorzugsweise per Paypal, als Amazongutschein oder in Form eines Geschenkes meiner Amazonwunschliste.

2.)
Ich gebe dir zu verstehen wo dein Platz ist! Du dienst in erster Linie als Geldgeber und Sponsor. Außerdem bist du für meine Belustigung zuständig! Du solltest dir darüber im klaren sein wenn du mich anschreibst!
 
3.)
 Bevor ich dich in meinen Stall aufgenommen habe, bewegst du dich auf sehr dünnem Eis! Ich gebe mich nicht mit jedem Idioten ab... Ich suche mir meine Sklaven sorgfältig aus! Betrachte es als eine Ehre, wenn ich dich wahrnehme!

 4.)
 Ich will nichts von "Herrin ich kann nicht zahlen" hören! Sobald ich diesen Satz von dir höre, hat es sich endgültig mit dir erledigt! Ich bin konsequent und dein dummes gejammere hilft dir auch nicht! Also spar dir die Kraft.....

5.)
 Ich bin dein Mittelpunkt, dein Leben, dein Alles!!!

Du suchst nach dem Sinn deines Lebens?

Ich weiß, du hast nach einer Göttin wie mir gesucht... Endlich hat das Suchen ein Ende! Du kleine Zahlsau willst dienen und zwar nur mir, deiner einzigen Göttin!!! Kannst dich glücklich schätzen,mich gefunden zu haben und wenn du Würstchen willst, dass ich mich mit dir beschäftige, musst du mich erst überzeugen,das gerade du es wert bist mir zu dienen. Dein Leben hat endlich einen Sinn !!! Du wirst für meinen Luxus Geld beschaffen und dafür selbst am finanziellen Minimum leben, du hast dafür zu sorgen, dass ich das bekomme, was ich will und das es mir gut geht. Ich werde dich demütigen, erniedrigen und klein machen. Ab jetzt werde ich immer dein Geld ausgeben und dich dafür auslachen.Wenn dein Geld nicht reicht, musst du dir einen Nebenjob suchen. Ich werde dein Leben kurz halten, etwas Taschengeld für das Nötigste bekommst du und dann kannst du weiter für mich arbeiten, mein Paypig. Was willst du Versager sonst machen, außer mich immer wieder zu beschenken. Jetzt hat dein Leben endlich einen Sinn !!! 

Ich erwarte von jedem neuen Sklaven eine ausführliche Bewerbung, wage es nicht nur 1-2 Sätze zu schreiben, du Lachnummer. Außerdem fügst du ein Bild von dir bei und zahlst ein Tribut von mindestens 25 Euro, erst dann bekommst du erbärmlicher Wurm meine Aufmerksamkeit und ich werde mich mit dir befassen.

Erst wenn du dein Tribut an mich geleistet hast, werde ich deiner Bewerbung Aufmerksamkeit schenken!!!! 


Deine Bewerbung an mich sollte Folgendes beinhalten: 
  • dein Name (real oder alias)
  • deine gewünschte Sklavenart.
  • deine Vorlieben und deine absoluten Tabus.
  • dein monatlicher finanzieller Rahmen, der für mich zur Verfügung steht.
  • wie oft du im Monat mir zur Verfühgung stehst.
  • was du erwartest. 
 
Schick diese Bewerbung per E-Mail an mich !
Natürlich nur wenn Du sofort Tribut bezahlst!


Ich bin eine junge Geldlady und liebe es Geld auszugeben! Betritt mein Reich wenn du es dir leisten kannst und beschenke mich anständig!

Vergötter mich und du wirst dich so lebendig wie nie zuvor fühlen! Hier ist deine Chance. Du mußt dich als würdig erweisen und darfst mir dienen! Ich warte auf dich... Traust du dich?